Rittal Foundation

Let`s have fun in English –
English Summer Camp an
der Holderbergschule

In der letzten Sommerferienwoche hieß es wieder „ Let`s have fun in English“ an der Holderbergschule in Eibelshausen. Zum vierten Mal nahmen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 am ganztägigen „English Summer Camp“ teil. Eine Rekordzahl von 48 Jungen und Mädchen arbeiteten kreativ in vier Gruppen, in den Bereichen Kunst, Sport, Rollenspiel und Englisch, angeleitet von fünf jungen, britischen Lehrern.

Weiter zum Artikel

Aktuelles

Hier finden Sie eine Übersicht unserer bisherigen Projekte:

„Gemeinsam 2017“ Zeltlager der Hilfsorganisationen am Aartalsee. Let`s have fun in English – English Summer Camp an der Holderbergschule

In der letzten Sommerferienwoche hieß es wieder „ Let`s have fun in English“ an der Holderbergschule in Eibelshausen. Zum vierten Mal nahmen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 am ganztägigen „English Summer Camp“ teil. Eine Rekordzahl von 48 Jungen und Mädchen arbeiteten kreativ in vier Gruppen, in den Bereichen Kunst, Sport, Rollenspiel und Englisch, angeleitet von fünf jungen, britischen Lehrern. …

Weiterlesen

„Gemeinsam 2017“ Zeltlager der Hilfsorganisationen am Aartalsee. „Gemeinsam 2017“ Zeltlager der Hilfsorganisationen am Aartalsee.

Das 4. Jugend-Zeltlager der Hilfsorganisationen im Lahn-Dill-Kreis fand in diesem Jahr vom 14. bis 18. Juni am Aartalsee statt. 101 Jugendgruppen von Feuerwehren, THW, DRK und Malteser hatten sich für das Zeltlager angemeldet. Insgesamt reisten über 900 Jugendliche an den Aartalsee. Darunter zwei Gruppen aus dem polnischen Partnerkreis des Lahn-Dill-Kreises, Grodziski. …

Weiterlesen

Großer Auftritt für Musical-Gruppe der Goetheschule Großer Auftritt für Musical-Gruppe der Goetheschule

Mehr als 3.000 Zuschauer haben im Juni und Juli 2017 bei den Wetzlarer Festspielen und im Bürgersaal Wetzlar-Büblingshausen eine begeisternde Aufführung des Musicals „Die Schöne und das Biest“ genossen. …

Weiterlesen

Großer Auftritt für die Amadeus Junior Akademie Hilfe für in Not geratene Menschen in der Verbandsgemeinde Rennerod

04.07.2017. Der gemeinnützige Verein unterstützt Menschen in der Region mit verschiedenen Angeboten unter anderem bei Behördengängen. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit mit den Ämtern wie Sozialamt, Jugendamt usw. sowie zu den verschiedenen Hilfsorganisationen von großer Bedeutung. …

Weiterlesen

Großer Auftritt für die Amadeus Junior Akademie Großer Auftritt für die Amadeus Junior Akademie

19.05.2017. Die Vorfreude bei Eltern und Freunden der Wilhelm-von-Oranien Schule in Dillenburg auf das jährlich im Mai stattfindende Frühlingskonzert war groß. Entsprechend hoch waren auch die Erwartungen an die verschiedenen Ensembles und Solisten, die das schon zur Tradition gewordene Konzert gestalten. …

Weiterlesen

Premiere an der Diesterweg-Schule in Herborn Premiere an der Diesterweg-Schule in Herborn

07.05.2017. Die Zahl der Kinder, die bereits in der Grundschule Anleitung und Förderung brauchen, um am Unterricht erfolgreich teilnehmen zu können, nimmt stetig zu. Die Gründe dafür sind so individuell wie die Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam mit ihrer Familie das neue Angebot an der Diesterweg-Schule nutzen. …

Weiterlesen

Willkommen mit Impuls Willkommen mit Impuls

06.05.2017. Ein Projekt des DRK im Dillkreis zur Integration von Flüchtlingsfamilien in unserer Region. Integration beginnt bei den Kindern. …

Weiterlesen

Was Hänschen nicht lernt… Was Hänschen nicht lernt…

30.03.2017. ...lernt Hans nimmermehr. So hart wie in dieser Volksweisheit würde ich das aus meiner Lebenserfahrung heraus zwar nicht formulieren, aber eins ist sicher: so leicht und spielerisch wie beim „Haus der kleinen Forscher“ in der KITA lernt es sich später nicht mehr.…

Weiterlesen

Prominenter Schirmherr Prominenter Schirmherr

21.03.2017. Im Herbst 2015 hat die Rittal Foundation mit einer Spende von 15.000,-€ dazu beigetragen, dass in Gera das Kinder- und Familienzentrum „Jumpers – Jugend mit Perspektive“ an den Start gehen konnte.…

Weiterlesen

Prinzip Verantwortung: Rittal Foundation fördert besonderes Schulkonzept Prinzip Verantwortung: Rittal Foundation fördert besonderes Schulkonzept

20.12.2016. Die Peter-Härtling-Schule in Wetzlar fördert Schülerinnen und Schüler nicht nur in Mathe, Deutsch und Sachkunde. Vielmehr steht an der inklusiven Privatschule auch die persönliche Entwicklung der Kinder im Fokus. Sie gestalten das Schulleben aktiv mit, arbeiten eigenständig in Lernbüros und übernehmen Verantwortung für den gemeinsamen Lernprozess – mit und ohne Handikap. Die Rittal Foundation unterstützt das einzigartige Konzept der Grundschule mit 30.000 Euro.…

Weiterlesen

CVJM Eibelshausen sagt Danke CVJM Eibelshausen sagt Danke

„Durch ihre Spende haben Sie es ermöglicht, dass wir seit dem 01.01.2016 wieder einen hauptamtlichen Jugendreferenten beschäftigen können.“…

Weiterlesen

Selbständigkeit im Alltag üben Selbständigkeit im Alltag üben - Rittal Foundation spendet für Anschaffung eines neuen Fahrzeugs

17.11.2016. Die Otfried-Preußler-Schule in Dillenburg ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung. Knapp 100 Schüler mit unterschiedlichen Behinderungen erhalten hier eine individuelle Förderung, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und an den Stärken der Schülerinnen und Schüler ansetzt.…

Weiterlesen

Hilfe, die ankommt: Rittal Foundation feiert 5-jähriges Jubiläum Hilfe, die ankommt: Rittal Foundation feiert 5-jähriges Jubiläum

31.08.2016. Sie ist eine feste Größe in der Region, tut Gutes und schafft immer wieder Aufmerksamkeit für die, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Die Rittal Foundation engagiert sich seit fünf Jahren für soziale und kulturelle Einrichtungen in der Region – rund 150 Projekte wurden bereits mit insgesamt über 650.000 Euro gefördert. Anlässlich ihres Jubiläums hat die Stiftung eine ganz besondere Spendenaktion mit den Mitarbeitern der Friedhelm Loh Group gestemmt. Im Rahmen des Familienfests der Unternehmensgruppe brachten sie gemeinsam 30.000 Euro für nachhaltige Projekte in der Region zusammen.…

Weiterlesen

Ratgeber Wie aus Flüchtlingen Fachkräfte werden: Friedhelm Loh Group veröffentlicht Ratgeber

Über eine Million Flüchtlinge sind im vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen. Die meisten von ihnen sind zwischen 18 und 25 Jahren – im besten Alter für die Integration durch eine Berufsausbildung oder Qualifizierung. Viele Unternehmen wagen sich noch nicht an konkrete Angebote heran. Zu hoch scheint der Aufwand, zu unsicher der Erfolg, zu groß die Vielzahl an gesetzlichen Vorgaben. Die Friedhelm Loh Group hat Anfang 2015 als eines der ersten Unternehmen ein Pilotprojekt zur Qualifizierung von Flüchtlingen durchgeführt – und gibt jetzt in einem Ratgeber praxisnahe Tipps, wie Unternehmen aus Flüchtlingen gute Fachkräfte machen können. …

Weiterlesen

Ratgeber herunterladen (PDF)

Happy End für „Belle“ Happy End für „Belle“

Dieser tolle Einsatz hätte eigentlich eine noch größere Bühne verdient gehabt: Fast 100 spielfreudige und überzeugend auftretende Akteure, ein erstaunlich vielseitiges und professionelles Bühnenbild, unterstützt durch eine gut abgestimmte Licht- und Tontechnik zogen an 3 Tagen rund 2.000 Besucher mit der Aufführung eines zauberhaften Musicals …

Weiterlesen

Zeltplatz in Hörbach wieder Top Zeltplatz in Hörbach wieder Top!

25.09.2016. Die Lage in direkter Nachbarschaft zum Segelfluggelände ist traumhaft. Kein Wunder, dass sich Generationen von Jugendlichen gerne an das Zeltlager in der Anlage, die seit über 100 Jahren vom CVJM in Hörbach betrieben wird, zurück erinnern. Nach intensiver Nutzung durch Gruppen aus der gesamten Region, von Kitas bis zu jungen Erwachsenen, waren die sanitären Anlagen allerdings inzwischen in die Jahre gekommen und mussten dringend ersetzt werden. …

Weiterlesen

Kleine-Schritte Kleine Schritte tun

30.08.2016. Eine Freizeit im Gebirge für Mukoviszidose (Cystic Fibrosis = CF) kranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen ist ein wichtiges Ziel des Vereins „kleine Schritte tun“. …

Weiterlesen

Sportfest_Butzbach Sportfest Butzbach 2016

30.08.2016. Im Rahmen ihres Arbeitszweiges "Gefangenenhilfe" des C. H. Lebensbrücke e.V. mit Sitz in Wetzlar ist es das Anliegen durch monatliche Veranstaltungen, Briefkontakte, Einzelbesuche, Büchersendungen und Sporteinsätze, Brücken zu Menschen hinter Gittern zu bauen. …

Weiterlesen

Medienkisten Medienkisten

09.07.2016. Zugegeben: Deutsch ist keine einfache Sprache. Selbst deutsche Schüler kämpfen nicht selten mit ihren Regeln, Ausnahmen und sonstigen Stolpersteinen. …

Weiterlesen

Goethe feiert Goethe feiert

08.07.2016. Unter diesem Motto wurde am 08. Juli 2016 das Jubiläum „50 Jahre Goetheschule Wetzlar am Standort Frankfurter Straße 72“ begangen. …

Weiterlesen

Wissen macht Spaß Wissen macht Spaß

19.06.2016. „Wo wohnen Ameisen? Wie funktioniert der Ameisenstaat und warum sind Ameisen nützlich?“ Diese und ähnliche Fragen beantworten den Besuchern der KITA „ Der kleine Prinz“ in Dillenburg nicht etwa Erzieherinnen, sondern begeisterte kleine Forscherinnen und Forscher. …

Weiterlesen

Bild folgt Konzert am Hessentag

25.05.2016. Standing Ovation und lang anhaltender Beifall belohnte die Akteure unseres Konzertes Mozart meets Young Music am 25.05.2016 im Sparkassen Palace auf dem Hessentag in Herborn. …

Weiterlesen

Bienen an der Schule Bienen an der Schule

05.05.2016. mit diesem Projekt im Rahmen des Wahlpflichtangebots II hat die Lahntalschule in Atzbach ein besonders nachhaltiges Angebot geschaffen. Als zertifizierte „Umweltschule – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ will die Schule sicherstellen, dass junge Menschen die Möglichkeit erhalten, mit Bienen zu arbeiten und sich mit dem Thema BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) auseinandersetzen. …

Weiterlesen

Bild folgt Rasende Reporter in der Friedrich Fröbel Schule Wetzlar

03.05.2016. Die Schülerzeitung – „Der Rasende Reporter“ ist eines von vielen Projekten der Friedrich Fröbel Schule in Wetzlar. Die Förderschule bietet ein umfassendes Förderangebot für Kinder und Jugendliche mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und körperliche und motorische Entwicklung. Die staatliche Schule gliedert sich zurzeit in: 4 Klassen in der Grundstufe, 4 Klassen in der Mittelstufe, 3 Klassen in der Hauptstufe und 7 Klassen in der Berufsorientierungsstufe. …

Weiterlesen

40 Jahre Kita Rabenscheid 40 Jahre Kita Rabenscheid

23.04.2016. ganz herzlich möchte ich mich im Namen der Kindergartenleitung für die großzügige Spende bedanken. Sie haben damit dem Kindergarten, den Kinder, Eltern und Freunden ein schönes Fest beschert - mit diesen Worten beginnt ein Schreiben des Kindergartens Rabenscheid-Breitscheid an die Rittal Foundation. …

Weiterlesen

Früh übt sich, wer verstehen will Früh übt sich, wer verstehen will

22.03.2016. Wie entsteht eine neue Schrift? Welche Form hat meine Zahnbürste? Wie entwirft man einen Stuhl? Was haben Insekten mit Design zu tun? Und wie entwickelt man eine starke Marke? …

Weiterlesen

Bild folgt TS 8 paßt überall – auch in der Kita

20.02.2016. „Recht herzlichen Dank“ – mit diesen Worten bedankte sich Frau Giese von der Kindertagesstätte in Herborn für die Spende eines Rittal IT-Schrankes. Mitarbeiter der Städtischen Kindertagesstätte in der Konrad Adenauer Straße in Herborn sowie Eltern und Kinder hatten die Idee, Kinderbücher für die verschiedenen Altersgruppen in einer dauerhaften Tauschbörse anzubieten. …

Weiterlesen

Gemeinsam stark Gemeinsam stark

09.05.2016. Gleich an zwei Samstagen waren sie in aller Frühe auf den Beinen, sprangen ins Auto und fuhren hochmotiviert nach Siegbach-Oberndorf. Ehemalige und Mitarbeiter der Friedhelm Loh Group, hatten einen guten Grund für ihren Einsatz am sonnigen Wochenende – den guten Zweck nämlich, der im Jugendheim Oberndorf im dringend notwendigen und lang ersehnten Innenausbau der neuen Holzhäuser bestand. …

Weiterlesen

Kultur für Alle Kultur für Alle

14.03.2016. Die Künstler spielen vor vollen Häusern und die Gäste von KulturTicket kommen in den Genuss von Kultur, den sie sich aus eigenen Mitteln nicht leisten könnten. Sie können wieder im Kabarett lachen, von einer Theatervorstellung oder einem Konzert gefesselt sein oder bei einem Sportevent mitfiebern. Sie sind wieder mitten im Leben. …

Weiterlesen

Bildung ist Zukunft Bildung ist Zukunft

16.02.2016. Hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion – am 16.02.2016 fand in den Rittal-Konferenzräumen in Herborn eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema Bildung Heute und Morgen statt. Eingeladen hatte Lukas Rehling. …

Weiterlesen

Ein Wohnzimmerkonzert der besonderen Art Ein Wohnzimmerkonzert der besonderen Art

06.02.2016. Samuel Harfst und Band zu Gast in der Burbacher Kirche. Beinahe ein Heimspiel hatte der Sänger und Songwriter Samuel Harfst aus dem mittelhessischen Hüttenberg Anfang Februar in der gut gefüllten Ev. Kirche in Burbach. Begleitet wurde Samuel Harfst (Gesang, Gitarre) von Dirk Menger (Piano, Cello) und seinem Bruder David Harfst (Drums, Piano). Zusammen schufen sie einen angenehm akustischen Live-Sound, der in der stimmungsvoll beleuchteten Kirche beinahe schon für Wohnzimmerkonzert-Atmosphäre sorgte.

Weiterlesen

Wenn Mathe Spaß macht... Wenn Mathe Spaß macht...

02.02.2016. Spätestens als Professor Beutelspacher vom Gießener Mathematikum in seiner launigen Laudatio demonstrierte, wie aus zwei rechteckigen Papierstreifen, etwas Kleber und einer Schere zunächst etwas Rundes und daraus dann ein Viereck wird, war das Lampenfieber purer Begeisterung gewichen. Und das nicht nur bei den KITA-Kids, die zuvor die Feier mit einem lustigen Bericht über Experimente mit Kugeln, Rollen, Bällen und schiefen Ebenen eröffnet hatten. Auch die zahlreich erschienenen Erwachsenen verfolgten das Experiment mit einiger Verblüffung und konnten sich aus erster Hand ein Bild machen, worum es beim „Haus der kleinen Forscher“ geht: Kinder frühzeitig und spielerisch an mathematische und naturwissenschaftliche Themen heranzuführen. Und Anregungen zu geben, sich neugierig und kreativ in kindgerechten Experimenten mit diesen Themen auseinander zu setzen.

Weiterlesen

Gegen das Vergessen Gegen das Vergessen

26.01.2016. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland e. V. führte eine Veranstaltungsreihe „Zeitzeugenbesuch“ an Siegerländer Schulen durch. Zur Zielgruppe gehörten die Jahrgansstufen 9, 10 und 11. Am Dienstag, 26.01.2016 waren wir zu Gast am Dietrich Bonhoefer Gymnasium in Neunkirchen. Die Zeitzeugin, Frau Dr. Michela Vidlakova, wurde 1936 in Prag geboren und 1942 nach Terezín – KZ Theresienstadt deportiert.

Weiterlesen