Bildung und Hilfe

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Bildergalerie öffnen

Mehr Informationen zu unseren Projekten „Bildung“ finden Sie hier:

Kleine Forscher spielen mit Licht Kleine Forscher spielen mit Licht

Das „Haus der kleinen Forscher“ ist die größte Frühbildungsinitiative Deutschlands. Sie engagiert sich für die Förderung von Kindern im KITA- und Grundschulalter in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften und Technik. …

Weiterlesen

Zukunft findet in den Schulen statt Zukunft findet in den Schulen statt

Die Weichen für eine positive persönliche Entwicklung junger Menschen werden vor allem in unseren Schulen gestellt. Idealerweise unterstützen dabei ein gutes Miteinander von Schule und Elternhaus sowie ein positives persönliches Umfeld den Erfolg. …

Weiterlesen

Einmal über den eigenen Tellerrand zu blicken lenkt den Blick wieder auf das Wesentliche Einmal über den eigenen Tellerrand zu blicken lenkt den Blick wieder auf das Wesentliche

Mit unserem Fonds für Stipendien ermöglichen wir jungen Menschen ein freiwilliges soziales Jahr. 2016 sind 2 junge Frauen (FSJL) in den freiwilligen sozialen Dienst gestartet: Sophia Nies entschied sich für ein Jahr in Accra/Ghana und Sarah Zeller für Salamanca in Spanien. Beide Frauen sind nun wieder zu Hause und haben unterschiedliche Erfahrungen und Eindrücke mitgebracht. …

Weiterlesen

Zukunftsfähigkeit im Blick: CVJM Freizeitzentrum Rodenroth Zukunftsfähigkeit im Blick: CVJM Freizeitzentrum Rodenroth

In der Region ist die Freizeitanlage weithin bekannt. Bei Vielen weckt der Name angenehme Erinnerungen an einen eigenen Aufenthalt. An begeisternde Wochen in einer malerischen Landschaft, an Abenteuerspiele in freier Natur, an Sport, Spiel und Freizeit im Freundes-kreis. …

Weiterlesen

1000 Zeichen 1000 Zeichen

Stimmgeber ist ein durch Sascha Kirchhoff initiiertes Projekt. Gemeinsam mit bereits namhaften und aufstrebenden Poetry Slammern aus dem ganzen Bundesgebiet schreibt er für Menschen, die sich selbst schlecht oder gar nicht mitteilen können. …

Weiterlesen

Waldkindergarten Manderbach Waldkindergarten Manderbach

Viel Spaß mit ein paar Eindrücken der neuen Behausung in Form von Bildern. …

Weiterlesen

KULT zeigt Schulkultur erfrischend anders KULT zeigt Schulkultur erfrischend anders

Vom 24.August bis 10. September 2017 zeigt die dritte Auflage des „TIPI am Schlossberg“, dass sich das Kulturangebot der Stadt und der heimischen Region nicht vor der Konkurrenz in den großen Städten verstecken muss. …

Weiterlesen

Vorhang auf in der Kulturscheune Herborn! Vorhang auf in der Kulturscheune Herborn!

Auch in den Jahren 2016/2017 waren die jungen Theaterensebles der Kulturscheune Herborn wieder sehr aktiv. Inzwischen gibt es vier Produktionen mit vorwiegend jungen Theaterinteressierten, die den Spielplan der KuSch bereichern. Neben den jüngsten Aktiven, den sogenannten „Kukis“ (gleich KuSch-Kids) sind es die Ensembles „16+“ und „Youngsters“ sowie die Crew des Vorweihnachtsstücks, die sich überwiegend aus dem Theaternachwuchs speisen. …

Weiterlesen

„Gemeinsam 2017“ Zeltlager der Hilfsorganisationen am Aartalsee. Let`s have fun in English – English Summer Camp an der Holderbergschule

In der letzten Sommerferienwoche hieß es wieder „ Let`s have fun in English“ an der Holderbergschule in Eibelshausen. Zum vierten Mal nahmen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 am ganztägigen „English Summer Camp“ teil. Eine Rekordzahl von 48 Jungen und Mädchen arbeiteten kreativ in vier Gruppen, in den Bereichen Kunst, Sport, Rollenspiel und Englisch, angeleitet von fünf jungen, britischen Lehrern. …

Weiterlesen

„Gemeinsam 2017“ Zeltlager der Hilfsorganisationen am Aartalsee. „Gemeinsam 2017“ Zeltlager der Hilfsorganisationen am Aartalsee.

Das 4. Jugend-Zeltlager der Hilfsorganisationen im Lahn-Dill-Kreis fand in diesem Jahr vom 14. bis 18. Juni am Aartalsee statt. 101 Jugendgruppen von Feuerwehren, THW, DRK und Malteser hatten sich für das Zeltlager angemeldet. Insgesamt reisten über 900 Jugendliche an den Aartalsee. Darunter zwei Gruppen aus dem polnischen Partnerkreis des Lahn-Dill-Kreises, Grodziski. …

Weiterlesen

Großer Auftritt für Musical-Gruppe der Goetheschule Großer Auftritt für Musical-Gruppe der Goetheschule

Mehr als 3.000 Zuschauer haben im Juni und Juli 2017 bei den Wetzlarer Festspielen und im Bürgersaal Wetzlar-Büblingshausen eine begeisternde Aufführung des Musicals „Die Schöne und das Biest“ genossen. …

Weiterlesen

Großer Auftritt für die Amadeus Junior Akademie Hilfe für in Not geratene Menschen in der Verbandsgemeinde Rennerod

04.07.2017. Der gemeinnützige Verein unterstützt Menschen in der Region mit verschiedenen Angeboten unter anderem bei Behördengängen. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit mit den Ämtern wie Sozialamt, Jugendamt usw. sowie zu den verschiedenen Hilfsorganisationen von großer Bedeutung. …

Weiterlesen

Großer Auftritt für die Amadeus Junior Akademie Großer Auftritt für die Amadeus Junior Akademie

19.05.2017. Die Vorfreude bei Eltern und Freunden der Wilhelm-von-Oranien Schule in Dillenburg auf das jährlich im Mai stattfindende Frühlingskonzert war groß. Entsprechend hoch waren auch die Erwartungen an die verschiedenen Ensembles und Solisten, die das schon zur Tradition gewordene Konzert gestalten. …

Weiterlesen

Premiere an der Diesterweg-Schule in Herborn Premiere an der Diesterweg-Schule in Herborn

07.05.2017. Die Zahl der Kinder, die bereits in der Grundschule Anleitung und Förderung brauchen, um am Unterricht erfolgreich teilnehmen zu können, nimmt stetig zu. Die Gründe dafür sind so individuell wie die Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam mit ihrer Familie das neue Angebot an der Diesterweg-Schule nutzen. …

Weiterlesen

Willkommen mit Impuls Willkommen mit Impuls

06.05.2017. Ein Projekt des DRK im Dillkreis zur Integration von Flüchtlingsfamilien in unserer Region. Integration beginnt bei den Kindern. …

Weiterlesen

Was Hänschen nicht lernt… Was Hänschen nicht lernt…

30.03.2017. ...lernt Hans nimmermehr. So hart wie in dieser Volksweisheit würde ich das aus meiner Lebenserfahrung heraus zwar nicht formulieren, aber eins ist sicher: so leicht und spielerisch wie beim „Haus der kleinen Forscher“ in der KITA lernt es sich später nicht mehr.…

Weiterlesen

Prominenter Schirmherr Prominenter Schirmherr

21.03.2017. Im Herbst 2015 hat die Rittal Foundation mit einer Spende von 15.000,-€ dazu beigetragen, dass in Gera das Kinder- und Familienzentrum „Jumpers – Jugend mit Perspektive“ an den Start gehen konnte.…

Weiterlesen

Prinzip Verantwortung: Rittal Foundation fördert besonderes Schulkonzept Prinzip Verantwortung: Rittal Foundation fördert besonderes Schulkonzept

20.12.2016. Die Peter-Härtling-Schule in Wetzlar fördert Schülerinnen und Schüler nicht nur in Mathe, Deutsch und Sachkunde. Vielmehr steht an der inklusiven Privatschule auch die persönliche Entwicklung der Kinder im Fokus. Sie gestalten das Schulleben aktiv mit, arbeiten eigenständig in Lernbüros und übernehmen Verantwortung für den gemeinsamen Lernprozess – mit und ohne Handikap. Die Rittal Foundation unterstützt das einzigartige Konzept der Grundschule mit 30.000 Euro.…

Weiterlesen

CVJM Eibelshausen sagt Danke CVJM Eibelshausen sagt Danke

„Durch ihre Spende haben Sie es ermöglicht, dass wir seit dem 01.01.2016 wieder einen hauptamtlichen Jugendreferenten beschäftigen können.“…

Weiterlesen

Selbständigkeit im Alltag üben Selbständigkeit im Alltag üben - Rittal Foundation spendet für Anschaffung eines neuen Fahrzeugs

17.11.2016. Die Otfried-Preußler-Schule in Dillenburg ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung. Knapp 100 Schüler mit unterschiedlichen Behinderungen erhalten hier eine individuelle Förderung, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und an den Stärken der Schülerinnen und Schüler ansetzt.…

Weiterlesen

Hilfe, die ankommt: Rittal Foundation feiert 5-jähriges Jubiläum Hilfe, die ankommt: Rittal Foundation feiert 5-jähriges Jubiläum

31.08.2016. Sie ist eine feste Größe in der Region, tut Gutes und schafft immer wieder Aufmerksamkeit für die, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Die Rittal Foundation engagiert sich seit fünf Jahren für soziale und kulturelle Einrichtungen in der Region – rund 150 Projekte wurden bereits mit insgesamt über 650.000 Euro gefördert. Anlässlich ihres Jubiläums hat die Stiftung eine ganz besondere Spendenaktion mit den Mitarbeitern der Friedhelm Loh Group gestemmt. Im Rahmen des Familienfests der Unternehmensgruppe brachten sie gemeinsam 30.000 Euro für nachhaltige Projekte in der Region zusammen.…

Weiterlesen

Ratgeber Wie aus Flüchtlingen Fachkräfte werden: Friedhelm Loh Group veröffentlicht Ratgeber

Über eine Million Flüchtlinge sind im vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen. Die meisten von ihnen sind zwischen 18 und 25 Jahren – im besten Alter für die Integration durch eine Berufsausbildung oder Qualifizierung. Viele Unternehmen wagen sich noch nicht an konkrete Angebote heran. Zu hoch scheint der Aufwand, zu unsicher der Erfolg, zu groß die Vielzahl an gesetzlichen Vorgaben. Die Friedhelm Loh Group hat Anfang 2015 als eines der ersten Unternehmen ein Pilotprojekt zur Qualifizierung von Flüchtlingen durchgeführt – und gibt jetzt in einem Ratgeber praxisnahe Tipps, wie Unternehmen aus Flüchtlingen gute Fachkräfte machen können. …

Weiterlesen

Ratgeber herunterladen (PDF)

Happy End für „Belle“ Happy End für „Belle“

Dieser tolle Einsatz hätte eigentlich eine noch größere Bühne verdient gehabt: Fast 100 spielfreudige und überzeugend auftretende Akteure, ein erstaunlich vielseitiges und professionelles Bühnenbild, unterstützt durch eine gut abgestimmte Licht- und Tontechnik zogen an 3 Tagen rund 2.000 Besucher mit der Aufführung eines zauberhaften Musicals …

Weiterlesen

Zeltplatz in Hörbach wieder Top Zeltplatz in Hörbach wieder Top!

25.09.2016. Die Lage in direkter Nachbarschaft zum Segelfluggelände ist traumhaft. Kein Wunder, dass sich Generationen von Jugendlichen gerne an das Zeltlager in der Anlage, die seit über 100 Jahren vom CVJM in Hörbach betrieben wird, zurück erinnern. Nach intensiver Nutzung durch Gruppen aus der gesamten Region, von Kitas bis zu jungen Erwachsenen, waren die sanitären Anlagen allerdings inzwischen in die Jahre gekommen und mussten dringend ersetzt werden. …

Weiterlesen

Kleine-Schritte Kleine Schritte tun

30.08.2016. Eine Freizeit im Gebirge für Mukoviszidose (Cystic Fibrosis = CF) kranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen ist ein wichtiges Ziel des Vereins „kleine Schritte tun“. …

Weiterlesen

Sportfest_Butzbach Sportfest Butzbach 2016

30.08.2016. Im Rahmen ihres Arbeitszweiges "Gefangenenhilfe" des C. H. Lebensbrücke e.V. mit Sitz in Wetzlar ist es das Anliegen durch monatliche Veranstaltungen, Briefkontakte, Einzelbesuche, Büchersendungen und Sporteinsätze, Brücken zu Menschen hinter Gittern zu bauen. …

Weiterlesen

Medienkisten Medienkisten

09.07.2016. Zugegeben: Deutsch ist keine einfache Sprache. Selbst deutsche Schüler kämpfen nicht selten mit ihren Regeln, Ausnahmen und sonstigen Stolpersteinen. …

Weiterlesen

Goethe feiert Goethe feiert

08.07.2016. Unter diesem Motto wurde am 08. Juli 2016 das Jubiläum „50 Jahre Goetheschule Wetzlar am Standort Frankfurter Straße 72“ begangen. …

Weiterlesen

Wissen macht Spaß Wissen macht Spaß

19.06.2016. „Wo wohnen Ameisen? Wie funktioniert der Ameisenstaat und warum sind Ameisen nützlich?“ Diese und ähnliche Fragen beantworten den Besuchern der KITA „ Der kleine Prinz“ in Dillenburg nicht etwa Erzieherinnen, sondern begeisterte kleine Forscherinnen und Forscher. …

Weiterlesen

Bild folgt Konzert am Hessentag

25.05.2016. Standing Ovation und lang anhaltender Beifall belohnte die Akteure unseres Konzertes Mozart meets Young Music am 25.05.2016 im Sparkassen Palace auf dem Hessentag in Herborn. …

Weiterlesen

Bienen an der Schule Bienen an der Schule

05.05.2016. mit diesem Projekt im Rahmen des Wahlpflichtangebots II hat die Lahntalschule in Atzbach ein besonders nachhaltiges Angebot geschaffen. Als zertifizierte „Umweltschule – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ will die Schule sicherstellen, dass junge Menschen die Möglichkeit erhalten, mit Bienen zu arbeiten und sich mit dem Thema BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) auseinandersetzen. …

Weiterlesen

Bild folgt Rasende Reporter in der Friedrich Fröbel Schule Wetzlar

03.05.2016. Die Schülerzeitung – „Der Rasende Reporter“ ist eines von vielen Projekten der Friedrich Fröbel Schule in Wetzlar. Die Förderschule bietet ein umfassendes Förderangebot für Kinder und Jugendliche mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und körperliche und motorische Entwicklung. Die staatliche Schule gliedert sich zurzeit in: 4 Klassen in der Grundstufe, 4 Klassen in der Mittelstufe, 3 Klassen in der Hauptstufe und 7 Klassen in der Berufsorientierungsstufe. …

Weiterlesen

40 Jahre Kita Rabenscheid 40 Jahre Kita Rabenscheid

23.04.2016. ganz herzlich möchte ich mich im Namen der Kindergartenleitung für die großzügige Spende bedanken. Sie haben damit dem Kindergarten, den Kinder, Eltern und Freunden ein schönes Fest beschert - mit diesen Worten beginnt ein Schreiben des Kindergartens Rabenscheid-Breitscheid an die Rittal Foundation. …

Weiterlesen

Früh übt sich, wer verstehen will Früh übt sich, wer verstehen will

22.03.2016. Wie entsteht eine neue Schrift? Welche Form hat meine Zahnbürste? Wie entwirft man einen Stuhl? Was haben Insekten mit Design zu tun? Und wie entwickelt man eine starke Marke? …

Weiterlesen

Bild folgt TS 8 paßt überall – auch in der Kita

20.02.2016. „Recht herzlichen Dank“ – mit diesen Worten bedankte sich Frau Giese von der Kindertagesstätte in Herborn für die Spende eines Rittal IT-Schrankes. Mitarbeiter der Städtischen Kindertagesstätte in der Konrad Adenauer Straße in Herborn sowie Eltern und Kinder hatten die Idee, Kinderbücher für die verschiedenen Altersgruppen in einer dauerhaften Tauschbörse anzubieten. …

Weiterlesen

Gemeinsam stark Gemeinsam stark

09.05.2016. Gleich an zwei Samstagen waren sie in aller Frühe auf den Beinen, sprangen ins Auto und fuhren hochmotiviert nach Siegbach-Oberndorf. Ehemalige und Mitarbeiter der Friedhelm Loh Group, hatten einen guten Grund für ihren Einsatz am sonnigen Wochenende – den guten Zweck nämlich, der im Jugendheim Oberndorf im dringend notwendigen und lang ersehnten Innenausbau der neuen Holzhäuser bestand. …

Weiterlesen

Kultur für Alle Kultur für Alle

14.03.2016. Die Künstler spielen vor vollen Häusern und die Gäste von KulturTicket kommen in den Genuss von Kultur, den sie sich aus eigenen Mitteln nicht leisten könnten. Sie können wieder im Kabarett lachen, von einer Theatervorstellung oder einem Konzert gefesselt sein oder bei einem Sportevent mitfiebern. Sie sind wieder mitten im Leben. …

Weiterlesen

Bildung ist Zukunft Bildung ist Zukunft

16.02.2016. Hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion – am 16.02.2016 fand in den Rittal-Konferenzräumen in Herborn eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema Bildung Heute und Morgen statt. Eingeladen hatte Lukas Rehling. …

Weiterlesen

Ein Wohnzimmerkonzert der besonderen Art Ein Wohnzimmerkonzert der besonderen Art

06.02.2016. Samuel Harfst und Band zu Gast in der Burbacher Kirche. Beinahe ein Heimspiel hatte der Sänger und Songwriter Samuel Harfst aus dem mittelhessischen Hüttenberg Anfang Februar in der gut gefüllten Ev. Kirche in Burbach. Begleitet wurde Samuel Harfst (Gesang, Gitarre) von Dirk Menger (Piano, Cello) und seinem Bruder David Harfst (Drums, Piano). Zusammen schufen sie einen angenehm akustischen Live-Sound, der in der stimmungsvoll beleuchteten Kirche beinahe schon für Wohnzimmerkonzert-Atmosphäre sorgte.

Weiterlesen

Wenn Mathe Spaß macht... Wenn Mathe Spaß macht...

02.02.2016. Spätestens als Professor Beutelspacher vom Gießener Mathematikum in seiner launigen Laudatio demonstrierte, wie aus zwei rechteckigen Papierstreifen, etwas Kleber und einer Schere zunächst etwas Rundes und daraus dann ein Viereck wird, war das Lampenfieber purer Begeisterung gewichen. Und das nicht nur bei den KITA-Kids, die zuvor die Feier mit einem lustigen Bericht über Experimente mit Kugeln, Rollen, Bällen und schiefen Ebenen eröffnet hatten. Auch die zahlreich erschienenen Erwachsenen verfolgten das Experiment mit einiger Verblüffung und konnten sich aus erster Hand ein Bild machen, worum es beim „Haus der kleinen Forscher“ geht: Kinder frühzeitig und spielerisch an mathematische und naturwissenschaftliche Themen heranzuführen. Und Anregungen zu geben, sich neugierig und kreativ in kindgerechten Experimenten mit diesen Themen auseinander zu setzen.

Weiterlesen

Gegen das Vergessen Gegen das Vergessen

26.01.2016. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland e. V. führte eine Veranstaltungsreihe „Zeitzeugenbesuch“ an Siegerländer Schulen durch. Zur Zielgruppe gehörten die Jahrgansstufen 9, 10 und 11. Am Dienstag, 26.01.2016 waren wir zu Gast am Dietrich Bonhoefer Gymnasium in Neunkirchen. Die Zeitzeugin, Frau Dr. Michela Vidlakova, wurde 1936 in Prag geboren und 1942 nach Terezín – KZ Theresienstadt deportiert.

Weiterlesen

Sozialarbeit an der Budenbergschule in Haiger Sozialarbeit an der Budenbergschule in Haiger

13.11.2015. Wenn alle an einem Strang ziehen, setzt das ungeahnte Kräfte für erfolgreiche Aktionen frei. Diese Erkenntnis haben sich viele fleißige Helfer aus den Unternehmen der F.L.G in diesem Sommer bei schweißtreibenden Arbeitseinsätzen an Schulen in Haiger und Umgebung selbst „erarbeitet“. Und wenn diese Power Menschen zu Gute kommt, die sonst nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, dann ist das noch das berühmte „Sahnehäubchen obendrauf“. Am 05. November 2015 wurde der Presse an der Budenbergschule in Haiger ein Projekt vorgestellt, bei dem die Rittal Foundation zusammen mit dem Kreis, der Stadt, dem Caritas-Verband und dem Förderkreis der Schule an einem Strang zieht und einen Beitrag dazu geleistet hat, dass mit der Einführung von Sozialarbeit an der Schule den Schülern ein neues, attraktives Hilfspaket angeboten werden kann.

Weiterlesen

Im Sommer führte die mittelhessische Friedhelm Loh Group mit dem Lahn-Dill-Kreis ein einzigartiges Pilotprojekt... Friedhelm Loh Group integriert Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt

20.10.2015. Im Sommer führte die mittelhessische Friedhelm Loh Group mit dem Lahn-Dill-Kreis ein einzigartiges Pilotprojekt zur Qualifizierung von Flüchtlingen durch. Das Ziel: Potenziale nutzen, Chancen geben, Perspektiven eröffnen und aus Flüchtlingen gute Fachkräfte machen. Das Projekt macht jetzt landesweit Schule. Denn den Förderantrag, der sich aus den Erkenntnissen des Projekts speist, hat das Land Hessen nun genehmigt.

Weiterlesen

Rittal Foundation unterstützt Kinder- und Familienzentrum in Gera Rittal Foundation unterstützt Kinder- und Familienzentrum in Gera

07.10.2015. Gera ist nach Erfurt und Jena die drittgrößte Stadt in Thüringen. Ein wichtiges Oberzentrum, das zur Blütezeit der Stoff- und Tuchindustrie zu den reichsten Städten in Deutschland zählte und zu DDR- Zeiten ein Standort für den Uranerzbergbau von globaler Bedeutung war. Nach der Aufgabe des bis dahin wichtigsten Wirtschaftszweigs in 1991 kämpft die Stadt mit einer Vielzahl von Problemen. Dazu zählen vor allem die höchste Arbeitslosenquote im Land, eine ungünstige Altersstruktur der Bevölkerung sowie eine hohe Quote an Hartz IV Empfängern und Schulabbrechern. Unterstützung in ihrem Kampf um die Verbesserung der Lebensbedingungen erhält die Stadt jetzt von Jumpers – Jugend mit Perspektive e.V.

Weiterlesen

Das KroKi-Kinderhaus stärkt die Familie Das KroKi-Kinderhaus stärkt die Familie

16.09.2015. Rund 100.000 Kinder erkranken jedes Jahr in Deutschland an einer chronischen Krankheit. Allein die Uniklinik in Gießen behandelt rund 3.000 Kinder mit schweren Lungenerkrankungen, Diabetes oder Rheuma. Im neuen KroKi-Haus für chronisch kranke Kinder und Jugendliche in Gießen sollen sich die Kinder von Krankenhausaufenthalten und Arztbesuchen erholen und lernen, mit ihrer Krankheit umzugehen. Die Rittal Foundation fördert das Projekt in den nächsten drei Jahren mit je 8.000 Euro – für mehr Lebensfreude trotz und mit der Krankheit.

Weiterlesen

Kinderträume werden wahr Kinderträume werden wahr

21.08.2015. Normalerweise tummeln sich 62 Kindergartenkinder in der evangelischen Kindertagesstätte Sonnenschein in Netphen. Am Samstag hatte die Kita den Ansturm von gut 200 Besuchern zu verkraften. Eltern, Großeltern, Freunde und Sponsoren waren der Einladung der Leiterin gefolgt, sich bei einem Sommerfest in der Kita über die Einrichtung zu informieren. Bei dieser Gelegenheit sollte dann auch das neue Außenspielgelände offiziell eingeweiht werden. Rittal Foundation hat mit einer Spende über 1.500,-€ dazu beigetragen, dass dieser Kindertraum schnell in Erfüllung gegangen ist.

Weiterlesen

Vom Flüchtling zum Fachmann Vom Flüchtling zum Fachmann

11.08.2015. Die Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, ist so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr. Sie fliehen vor politischer Verfolgung, vor Terror, Krieg und Hunger. In Deutschland wollen sie leben und arbeiten, doch die Bedingungen sind alles andere als einfach.

Weiterlesen

Helfer aus Überzeugung Arbeitseinsatz an der Grundschule Roßbachtal

25.07.2015. Wenn die Sommerferien vorüber sind und die Schüler in ihre Schule in Roßbachtal zurückkehren, werden sie nicht schlecht staunen. Das alte Klettergerüst, das 30 Jahre lang den Schulhof dominiert hat, wird einem aufregenden Niedrigseil-Klettergarten gewichen sein. Um ein zentrales Klettersechseck aufgebaut, laden Reckstangen, Strickleitern, Kletter- und Lümmelnetze, Rutschstangen, Kletterwände und Balancierbalken dazu ein, die Kräfte zu messen und Geschick bei der Bewegung in allen Lagen zu beweisen. Der obere Teil des Schulhofs, bisher ein eher spartanisch mit einem einzigen Balancierbalken ausgestatteter Bereich, wird sich in ein Freiluft-Klassenzimmer mit 2 überdachten Outdoor-Sitzgruppen, einer Malwand und zwei Hochbeeten verwandelt haben.

Weiterlesen

Rittal Foundation spendet 10.000 Euro für Flüchtlingshilfe Freiheit auf vier Rädern

24.07.2015. Mit einer Spende von 10.000 Euro unterstützt die Rittal Foundation den Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V. bei der Anschaffung eines Transporters. Das Auto soll zukünftig Flüchtlingen oder deren Betreuern zur Verfügung stehen, damit sie etwa eigenständig Termine auf Ämtern oder beim Arzt wahrnehmen können, wenn die öffentliche Verkehrsinfrastruktur nicht ausreicht.

Weiterlesen

Schaufeln, hämmern oder bohren für einen guten Zweck... Schaufeln, hämmern oder bohren für einen guten Zweck...

15.06.2015. Unter dieser Überschrift war der ehrenamtliche Einsatz einer 30 köpfigen Freiwilligengruppe aus Firmen-Mitarbeitern, dem Vorstand des Seniorenclubs und der Rittal Foundation, unterstützt von Lehrern, Eltern und Schülern zur Gestaltung eines Forschergartens an der Mittelpunkt Grundschule in Haiger der Lokalredaktion einen detaillierten und informativen Bericht wert. Und das zu Recht, denn nach einer Reihe von Arbeitseinsätzen, z.B. bei Neustart in Breitscheid, an der Ottfried-Preussler-Schule in Dillenburg oder durch den Seniorenclub und Trainees beim Albert-Schweitzer- Kinderdorf in Wetzlar, haben die Mitarbeiter erneut ihre Bereitschaft zum Engagement für die Belange der heimischen Region eindrucksvoll unter Beweis gestellt. So konnte Markus Betz, der nach der Förderung des Kunstrasenplatzes im letzten Jahr den Kontakt zur Schule und dem Schulträger gehalten hatte, mit berechtigtem Stolz feststellen, dass es bisher noch nie an helfenden Händen gefehlt hat, wenn zu einem Einsatz für eine gute Sache aufgerufen wurde.

Weiterlesen

Rittal Foundation unterstützt Familienklassen in Wetzlar Rittal Foundation unterstützt Familienklassen in Wetzlar

02.06.2015. Lehrer, Eltern und Kinder – alle müssen mit ins Boot, wenn ein Kind verhaltensauffällig wird. Um rechtzeitig Hilfestellung zu leisten und die Familien individuell zu unterstützen, arbeiten die Dalheim Schule und die Lotteschule in Wetzlar seit mehreren Jahren mit dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Wetzlar zusammen – deren Vertreter sich jetzt über eine Spende der Rittal Foundation freuen konnten. Debora Loh, Mitglied des Stiftungsrats, und Friedemann Hensgen, Vorstandsvorsitzender der Rittal Foundation, übergaben einen Scheck über 10.000 Euro, mit der die Stiftung einen Teil der Kosten für so genannte Familienklassen übernimmt.

Weiterlesen

Mobil bleiben im Alter – Rittal Foundation spendet 10.000,-€ für rollstuhlgerechten Transporter Mobil bleiben im Alter – Rittal Foundation spendet 10.000,-€ für rollstuhlgerechten Transporter

01.06.2015. So lange wie möglich in der vertrauten Umgebung der eigenen vier Wände wohnen zu können und aktiv am Leben der eigenen Familie, der Freunde und Bekannten teil zu haben – wer wünscht sich das nicht? Tatsächlich sind jedoch zunehmend Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen in ihrer Mobilität eingeschränkt und auf Hilfe angewiesen. Mit dem Angebot der Tagespflege bietet das Haus Elisabeth in Dillenburg Senioren, die nur tagsüber Hilfe und Unterstützung benötigen, die notwendige Unterstützung und eröffnet ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, weiter in ihrem vertrauten Umfeld zu leben.

Weiterlesen

Rittal Foundation unterstützt Bildungsmesse in Herborn Rittal Foundation unterstützt Bildungsmesse in Herborn

01.06.2015. Insbesondere in den letzten Jahren müssen sich Kindertagesstätten immer neuen Herausforderungen stellen. Nicht selten scheinen ganze Konzepte nicht mehr aufzugehen, müssen vollständig überdacht und überarbeitet werden. Fragen lauteten etwa: Wie können KiTas mit dem zunehmenden Bedarf an Plätzen für Kinder unter drei Jahren umgehen? Wie können noch mehr Ganztagesplätze geschaffen werden, nach denen die Nachfrage ebenfalls steigt?

Weiterlesen

Auch Helfer brauchen ( manchmal) Hilfe Auch Helfer brauchen (manchmal) Hilfe

30.05.2015. Von der Öffentlichkeit häufig kaum beachtet, zeigen viele ehrenamtliche Organisationen ein beeindruckendes Engagement, wenn es um die Unterstützung von Menschen geht, die aus den verschiedensten Gründen schwere Zeiten durchleben.

Weiterlesen

Schüler entdecken Design Schüler entdecken Design

28.05.2015. Von klein auf wachsen Kinder mit gestalteten Produkten auf. Design ist überall und prägt den Lebensalltag entscheidend mit. Gestaltete Produkte wie Stifte, Bestecke, Taschenlampe, Zahnbürste usw. sind auch für Kinder ständige und wichtige Begleiter. Während gutes Design ein Produkt aufwertet, stiftet beispielsweise ein schlecht gestaltetes Plakat eher Verwirrung, als für einen raschen Durchblick zu sorgen. Wie man ein solches Informations-chaos vermeidet und was für eine optimale Plakatgestaltung wichtig ist, das haben jetzt 20 Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Sozialwesen der Gewerblichen Schulen in Dillenburg gelernt.

Weiterlesen

Amadeus Junior Akademie im Erfolgsrhythmus Amadeus Junior Akademie im Erfolgsrhythmus

17.05.2015. Vor ziemlich genau einem Jahr wurde die Amadeus Junior Akademie an der Wilhelm-von-Oranien-Schule in Dillenburg aus der Taufe gehoben. Im Rahmen des Frühlingskonzerts 2014 unterzeichneten die Musikschule des Lahn-Dill-Kreises, die Wilhelm-von-Oranien-Schule und die Rittal Foundation den Kooperationsvertrag, der den Startschuss für dieses besondere Angebot der musikalischen Förderung bedeutete. Seither hat sich viel getan an der ohnehin schon für ihre hochklassige musikalische Förderung bekannten Schule.

Weiterlesen

Tipi am Schlossberg Kultur ganz oben – Rittal Foundation unterstützt Tipi am Schlossberg

09.04.2015. "Kreativität ist der grenzenlose Rohstoff für eine gelingende Zukunft". Mit diesem Statement wirbt das Staatstheater Wiesbaden für sein aktuelles Kulturprogramm. Und wenn dieses Motto als Erfolgsrezept für Wiesbaden und den gesamten Rheingau Gültigkeit hat, dann müssen wir uns auch um die Kultur in unserer heimischen Region ganz sicher keine Sorgen machen. Denn mit Kreativität hat sich zum Beispiel die Kulturscheune in Herborn inzwischen zu einer renommierten Anlaufstelle für Kleinkunst entwickelt und junge Künstler wie Jördis Tielsch begeistern ihre Fans weit über die Grenzen der Region hinaus. Mit Kantoreien, Chören, Big Bands und gerade aktuell auch wieder top-platzierten Nachwuchskünstlern bei "Jugend musiziert" könnte diese Aufzählung beliebig fortgesetzt werden.

Weiterlesen

Schulbibliothek, Quelle: Website Holderbergschule, www.holderbergschule-online.de/besondere-einrichtungen/bibliothek/ Hilfe zur Selbsthilfe – Rittal Foundation unterstützt die Bibliothek
an der Holderbergschule in Eibelshausen

07.04.2015. Täglich 300 Schüler und Schülerinnen, die die Bibliothek in der Pause zum Schmökern und Spielen nutzen. Jährlich 2.000 Bücher, die hier ausgeliehen werden. Erfahrene Kräfte, die die Schülerinnen und Schüler bei Recherchen und der Vorbereitung auf Prüfungen und Präsentationen unterstützen.

Weiterlesen

Hoffnung schenken: Friedhelm Loh Group spendet 200.000 Euro Hoffnung schenken: Friedhelm Loh Group spendet 200.000 Euro

03.02.2015. Für Flüchtlinge überall auf der Welt und Familien in der Region haben Mitarbeiter und der Inhaber der Friedhelm Loh Group einen Betrag von 200.000 Euro aufgebracht – mit ihrer traditionellen Jahresendspende. Der Betrag wurde jetzt an internationale Hilfsorganisationen und an soziale Einrichtungen an den Standorten der Unternehmensgruppe gespendet.

Weiterlesen

HIPPY startet in Herborn HIPPY startet in Herborn

09.12.2014. Mit der gemeinsamen Förderung des Familienprogramms HIPPY bauen die Stadt Herborn und die Rittal Foundation ihre traditionell starke Partnerschaft im Bereich Familie, Soziales und Jugend weiter aus. Das Lernprogramm richtet sich überwiegend an Familien mit Migrationshintergrund und ergänzt die Arbeit in den örtlichen Kindergärten. Nach der Unterstützung des Projektes „Haus der kleinen Forscher“ zur Förderung der frühkindlichen Bildung in diesen Kindergärten sowie verschiedenen Kooperationsprojekten mit den Schulen der Stadt übernimmt die Rittal Foundation mit dieser neuen Kooperation weitere Verantwortung für die positive Entwicklung der heimischen Region und des wichtigen Firmenstandorts.

Weiterlesen auf mittelhessen.de

Aus der Geschichte lernen Aus der Geschichte lernen

01.12.2014. Die Auseinandersetzung mit Geschichte ist die wichtigste Voraussetzung, um die Ursachen für Kriege zu verstehen und daraus zu lernen. Die Gesellschaft für christlich jüdische Zusammenarbeit, der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und die Rittal Foundation haben daher mit Spenden eine Studienfahrt von Schülern der Dillenburger Wilhelm-von-Oranien-Schule zu Vernichtungslagern aus der NS-Zeit ermöglicht - und damit einen Grundstein für das Verstehen dieser Vergangenheit gelegt.

Weiterlesen

Zwei Kindertagesstätten der Region profitieren von Spenden der Rittal Foundation Zwei Kindertagesstätten der Region profitieren von Spenden der Rittal Foundation

23.10.2014. Seit ihrer Gründung vor etwas mehr als zwei Jahren engagiert sich die Rittal Foundation in der kindlichen Frühförderung. Über die Unterstützung des Projekts "Haus der kleinen Forscher" hinaus durften sich in den vergangenen Wochen zwei Kindertagesstätten im Lahn-Dill-Kreis über Spenden freuen. In Eschenburg erhebt sich nun ein Tipi, während in Herborn fleißig geforscht werden kann.

Weiterlesen

Die Rittal Foundation veranstaltet am 20.9.2014 ein Benefizkonzert in Wetzlar Die Rittal Foundation veranstaltet am 20.9.2014 ein Benefizkonzert in Wetzlar

05.09.2014. In den drei Jahren ihres Bestehens hat die Stiftung Rittal Foundation zahlreiche Sozial- und Bildungsprojekte unterstützt. Jetzt setzt sie auch beim Engagement für die regionale Kultur deutliche Zeichen.

Weiterlesen

Rittal Foundation sichert Sozialarbeit an den Gewerblichen Schulen des Lahn-Dill-Kreises Rittal Foundation sichert Sozialarbeit an den Gewerblichen Schulen
des Lahn-Dill-Kreises

12.09.2014. Die Rittal Foundation engagiert sich erneut für den Nachwuchs: Ergänzend zu den Mitteln des Lahn-Dill-Kreises übernimmt sie künftig die Ko-Finanzierung einer sozialpädagogischen Fachkraft in Vollzeit an den Gewerblichen Schulen Dillenburg. In ganz Deutschland ist infolge sich verändernder Gesellschaftsverhältnisse schulische Sozialarbeit nötig. Weil sich der Bund aus deren Förderung zurückzog, ist nun die Rittal Foundation eingesprungen.

Weiterlesen

Ausnahmetalent Jördis Tielsch und ihre Band werden am 20. September sicherlich für Gänsehaut-Atmosphäre sorgen. Brücken bauen mit Musik

05.09.2014. In den drei Jahren ihres Bestehens hat die Stiftung Rittal Foundation zahlreiche Sozial- und Bildungsprojekte unterstützt. Jetzt setzt sie auch beim Engagement für die regionale Kultur deutliche Zeichen. Ein Benefizkonzert am 20. September mit Jördis Tielsch und der Big Band der Bundeswehr kommt der Jugendmusikförderung zugute. Außerdem profitieren die Krebsforschung und Menschen mit Autismus. Karten sind telefonisch unter 06441 3819-222 oder online unter www.gegenbauer-ticketservice.de erhältlich. Bereits am 13. September lassen junge Bands im Herborner Stadtpark den Sommer ausklingen.

Weiterlesen

xxxxx 140 Helfer, 20.000 Euro Sachspende und ein neuer Schulhof

24.07.2014. Rund 140 Helfer, Baumaterial im Wert von 20.000 Euro, 35 Grad im Schatten und ein Tag Zeit: Das waren die Voraussetzungen für die große Hilfsaktion der Rittal Foundation bei der Otfried-Preußler-Schule für Behinderte im hessischen Dillenburg.

Weiterlesen

Günter Bedenbender (Leiter der Musikschule der Lahn-Dill-Akademie), Friedemann Hensgen (Rittal Foundation), Debora Loh (Rittal Foundation), Martin Hinterlang (Schulleiter WvO-Schule), Stephan Aurand (Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter des Lahn-Dill-Kreises) und Armin Müller (Fachsprecher Musik WvO-Schule, v.l.) begründen die Amadeus Junior Akademie. Amadeus Junior Akademie gegründet

11.06.2014. Die Rittal Foundation hat ihre Fördertätigkeit im Bereich Kultur ausgeweitet: Gemeinsam mit der Wilhelm-von-Oranien-Schule und der Musikschule der Lahn-Dill-Akademie unterstützt sie die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen im Projekt "Amadeus Junior Akademie".

Weiterlesen

Sichtlich groß ist die Freude der Kinder von der Diesterwegschule über ihren neuen Spielplatz. Ganz vorne (v.l.): Konrektorin Anna Heydari, Friedemann Hensgen von der Rittal Foundation sowie als Vertreter der Firma Willi Lauber Matthias Rompf und Simon Pitzer. Jungen Menschen Chancen eröffnen

06.11.2013. Die Rittal Foundation fördert ab jetzt drei Studierende der Technischen Hochschule Mittelhessen mit einem Stipendium. Die Unterstützung ist Teil des Programms "Deutschlandstipendium", bei dem der Bund, Unternehmen und Privatpersonen gemeinsam besonders begabte Studierende fördern.

Weiterlesen

Sichtlich groß ist die Freude der Kinder von der Diesterwegschule über ihren neuen Spielplatz. Ganz vorne (v.l.): Konrektorin Anna Heydari, Friedemann Hensgen von der Rittal Foundation sowie als Vertreter der Firma Willi Lauber Matthias Rompf und Simon Pitzer. Neuer Spielplatz sorgt für Spaß

09.10.2013. Über einen neuen Spielplatz können sich ab sofort die Schülerinnen und Schüler der Diesterwegschule in Herborn freuen. Denn die Rittal Foundation machte gemeinsam mit anderen Spendern die Umgestaltung des Schulhofes möglich.

Weiterlesen

Rittal Foundation Arbeitseinsatz in Breitscheid: Mit Herzenslust haben sich Christoph Caselitz, Arne Thielmann, Uwe Noffke, Markus Betz und Arno Pfeiffer (v. l.) Ende August für Mitmenschen in Not eingesetzt. Rittal Foundation unterstützt Gefährdetenhilfe „Neustart“ Breitscheid mit Baumaterial und Muskelkraft

140 Hände – ein schnelles Ende! Seit vielen Jahren kümmert sich die Gefährdetenhilfe „Neustart e.V.“ in Breitscheid um junge Menschen, die auf die schiefe Bahn geraten sind. Nun hat die diakonische Einrichtung selbst um Hilfe gebeten, weil auf ihrem „Hofgut Begegnungen“ dringende Reparaturund Bauarbeiten anstanden. Die Rittal Foundation half mit rund 4.000 Euro an Sachspenden und „entsandte“ zudem 70 Rittal Kollegen, die am letzten Samstag im August kräftig anpackten.

Weiterlesen

Immer unterwegs um Menschen zu helfen Immer unterwegs um Menschen zu helfen

21.06.2013. Ob für die Jugendarbeit, die Mutter-Kind-Arbeit oder die Gefangenenhilfe – für ihre Tätigkeit ist das Christliche Hilfswerk Lebensbrücke darauf angewiesen, mobil zu sein. Die Rittal Foundation spendete dem gemeinnützigen Verein aus Wetzlar jetzt einen neuen Kleinbus im Wert von fast 30.000 Euro.

Weiterlesen

Kleine Forscher haben großen Spaß Kleine Forscher haben großen Spaß

13.06.2013. Was passiert, wenn man rote und grüne Farbe auf Filterpapier träufelt? Warum leuchtet die Glühbirne, wenn man die Drähte verbindet? Diese und weitere spannende Fragen stellten sich die Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Herborn und weiterer Kitas im alten Dillkreis während des bundesweiten "Tags der kleinen Forscher".

Weiterlesen

"Wir reden nicht nur von unternehmerischer Verantwortung" "Wir reden nicht nur von unternehmerischer Verantwortung"

30.04.2013. Rund ein Jahr nach der ersten Sitzung von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat hat die Rittal Foundation jetzt eine erfolgreiche Zwischenbilanz gezogen: Mit mehr als 50.000 Euro hat die Stiftung bislang Einrichtungen in der Region unterstützt. Zu den geförderten Projekten gehören die Initiative "Haus der kleinen Forscher", die sich für die naturwissenschaftliche Bildung von Kindern einsetzt, sowie die Notfallversorgung im Klinikum Wetzlar-Braunfels, die dank Mikro-Kameras die Überlebenschancen von Unfallopfern erhöhen kann.

Weiterlesen

Hightech hilft Leben retten Hightech hilft Leben retten

17.01.2013. Die Überlebenschancen von Notfallpatienten hängen nicht nur vom Können der Ärzte, sondern immer mehr auch von der Verfügbarkeit medizinischer Geräte ab. Daher hat die Rittal Foundation zwei hochmoderne Videolaryngoskope im Wert von über 30.000 Euro an das Klinikum Wetzlar-Braunfels gespendet.

Weiterlesen

Die Rittal Foundation unterstützt die Initiative 'Das Haus der kleinen Forscher', damit Kita-Kinder auf spannende Weise experimentieren können, wie hier mit Luftballons. Kita-Kinder auf Welterkundung

Wie sieht die Erde aus? Wo kommt das Wasser her? Das sind spannende Kinderfragen. Das Wunder der Erde ein Stückchen mehr erkunden, das können jetzt auch Kita-Kinder im Lahn-Dill-Kreis. Die gemeinnützige Rittal Foundation unterstützt die Initiative "Haus der kleinen Forscher" und will an insgesamt 14 Kitas dazu beitragen, Kinder von klein auf für naturwissen-
schaftliche und technische Themen zu begeistern …

Weiterlesen

Stiftungsvorstand und Stiftungsrat der Rittal Foundation (v.l.n.r.): Georg Müller, Stefan Nadler, Friedhelm Loh, Dieter Scherz, Debora Loh, Christoph Caselitz, Friedemann Hensgen und Markus Betz. Friedhelm Loh gründet gemeinnützige Rittal Foundation

Die gemeinnützige Rittal Foundation hat jetzt mit der ersten Sitzung von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat ihre Arbeit aufgenommen. Mit ihr sollen soziale und kulturelle Einrichtungen im Umkreis der Standorte von Rittal finanziell unterstützt werden. Auch die internationalen Standorte werden einbezogen. Friedhelm Loh hatte die Gründung der Stiftung im vergangenen Jahr anlässlich des 50. Geburtstags von Rittal angekündigt …

Weiterlesen